Budapesti, kecskeméti rendelő: +36-20-361-9530

Fussreflexzonen-Untersuchung

Nyomtatás da: : a: : 2013-07-08 Kommentare : (0)

Bereits im alten China und in der indianischen Kultur Amerikas kannte man die Zonen auf der Fußsohle. Diese uralten Informationen wurden zuerst von Marquard aufgearbeitet und er war es, der mit der Bedeutung dieser Zonen bekannt machte. In einer der Fußsohlenmassage ähnlichen Untersuchung ertaste ich die Hautkonsistenz der Fußsohle, die Abweichungen und Veränderungen der Haut, und ich notiere mir die schmerzlichen Stellen.

Aufgrund dieser wird eine für die Person charakteristische Karte erstellt, die bei der Aufstellung eines richtigen Therapieplans von großer Hilfe sein kann. Die Veränderungen der Fußsohle können sich parallel mit einer Heilung oder einer Verschlechterung des Zustandes auch ändern, so macht  diese Untersuchungsmethode im Gegensatz zu der Irisdiagnostik möglich, gewisse Veränderungen zu verfolgen.

Cikk nyomtatása

Dr. Tamasi József

Autor

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

vierzehn − sechs =