Budapesti, kecskeméti rendelő: +36-20-361-9530

Ab Juli 2010 habe ich auch in Ungarn, in Budapest Sprechstunden: im Gesundheitszentrum MediMOM, monatlich einmal, selten zweimal.

Das Gesundheitszentrum MediMOM  ist umgezogen. Die neue Adresse ist: Budapest, XII. Jagello Str. 14.

Anmeldung unter den Nummern:

Mobile: +36 20/ 586-50-70 ; +36 20/ 586-44-40

Festnetz: +36 1/ 7975 595

www.medimom.hu

Zeitpunkt der nächsten Sprechstunden in Budapest: Mai 3.

Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, aus welchem Grund Sie zu mir kommen: zur ersten Untersuchung, zur Konsultation ohne Untersuchung oder eventuell zur Kontrolluntersuchung. Teilen Sie auch mit, ob möglicherweise vorher eine Bluttropfenanalyse oder andere ergänzende Untersuchungen gemacht werden müssen. MediMOM führt nötige Laboruntersuchungen durch. Wenn beim Treffen mit mir die Ergebnisse einer Laboruntersuchung erneut kontrolliert werden müssen, gehen Sie 5-7 Tage vor dem Termin zur Blutabnahme ins Gesundheitszentrum, damit bei unserem Treffen die Ergebnisse bereits vorliegen und wir sie besprechen können. Die Bluttropfenanalyse muss bei der Anmeldung angekündigt werden.

Über Preise informiert die Rezeption, sie sind aber auch auf der Webseite des Gesundheitszentrums zu finden.

Ergänzende komplementärmedizinische Untersuchungsmethoden, die ich durchführe, um den Zustand des Patienten besser beurteilen zu können:

  • Enderleinsche Bluttropfen-Analyse (Wenn Sie einen Termin bei mir machen möchten, müssen Sie mit einer halben Stunde mehr rechnen.)
  • Reflexologische Untersuchungen (Fußsohle, Iris, Ohren, Alarmpunkte) (Auch für diese Untersuchungen müssen plus 30 Minuten eingeplant werden)
  • Elektroakupunktur nach Voll (Plus halbe Stunde)
  • Ayurveda-Test (dafür ist ein anderthalbstündiger Extratermin notwendig)

Wenn Sie ein früherer Patient von mir sind, bringen Sie bitte erneut alle Ihre Befunde und Dokumente mit: auch jene, die Sie früher im Gesundheitszentrum Biovital bekommen haben, und die Sie mir vielleicht schon gezeigt haben und die ich kopiert habe. Damit helfen Sie mir, mich an alles zu erinnern.

Behandlungen kann ich monatlich einmal vornehmen. Mit vielen Patienten habe ich einen Email-Kontakt. Dieser Kontakt hilft uns aber nur, zwischen zwei Terminen zu konsultieren, ersetzt aber kein persönliches Treffen. Meine Email-Adresse  hat sich verändert: tamasi@tamasidr.hu